Man-Utd-Gebot für Sergio Ramos

Aufmacherbild

Manchester United macht bei Real Madrids angeblich abwanderungswilligem Abwehrchef Sergio Ramos ernst. Die "Red Devils" sollen laut "Skysports" bereits ein Gebot für den spanischen Teamspieler abgegeben haben. Demnach sollen 28,6 Millionen englische Pfund (rund 40,3 Mio. Euro) an die Königlichen fließen. Laut Journalist und Experte Graham Hunter soll Ramos grünes Licht gegeben haben. Der Verteidiger soll signalisiert haben, Real unbedingt verlassen zu wollen und sich Man United anzuschließen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen