"Reds"-Kapitän Gerrard verletzt

Aufmacherbild
 

Liverpool muss einen Monat auf Steven Gerrard verzichten. Der 33-jährige Kapitän zog sich im Spiel gegen West Ham am Samstag eine Muskelverletzung zu. Er fehlt den "Reds" damit in den kommenden, schweren Spielen gegen Tottenham (a), Cardiff (h), Manchester City (a) und Chelsea (a). Bis dato bestritt der Mittelfeldspieler alle Saisonspiele (6 Assists, 3 Tore). Neben Gerrard muss Coach Brendan Rodgers momentan auch Stürmer Daniel Sturridge vorgeben. Er leidet an einer Knöchelverletzung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen