Gerrard vermöbelt Everton

Aufmacherbild
 

Im Nachtragsspiel der 26. Runde in der Premier League stand am Dienstagabend das Merseyside-Derby zwischen Liverpool und Everton auf dem Programm. Steven Gerrard avanciert dabei zum Matchwinner. Der Captain bringt seine "Reds" nach 34 Minuten mit 1:0 in Führung. Kurz nach der Halbzeitpause erhöht er auf 2:0 (51.) und in der Nachspielzeit setzt der Nationalspieler auch noch den Schlusspunkt zum 3:0. Liverpool bleibt damit in der Tabelle auf Platz sieben, Everton belegt Rang neun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen