Henry muss zurück nach New York

Aufmacherbild

Stürmer-Star Thierry Henry darf sein Gastspiel beim FC Arsenal nicht verlängern. Der 34-Jährige muss wie geplant kommenden Donnerstag (16. Februar) zu den New York Red Bulls, die am 11. März in die Saison starten, zurückkehren. "Ich hätte ihn gerne noch zwei Wochen hier gehabt, aber er muss zurück", erklärt Trainer Arsene Wenger. Somit steht der Franzose den "Gunners" nur mehr im Premier-League-Spiel bei Sunderland und im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen AC Milan zur Verfügung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen