Gerrard verpasst Saisonstart

Aufmacherbild

Hiobsbotschaft für die Anhänger des FC Liverpool: Steven Gerrard wird verletzungsbedingt den Saisonauftakt verpassen. Wie die "Reds" auf ihrer Homepage bekanntgeben laboriert der Kapitän an einer Infektion im Leistenbereich. Diese werde momentan im Spital mit Antibiotika therapiert. Der 31-Jährige hatte sich zuletzt wegen anhaltender Beschwerden einer OP unterzogen. Liverpool startet am 13. August zu Hause gegen Sunderland in die neue Premier-League-Saison.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen