Youngster rettet ManUnited

Aufmacherbild
 

Die 7. Runde der Premier League nützt Adnan Januzaj, um sich der großen Fußballwelt vorzustellen. Die belgische Nachwuchshoffnung schießt Manchester United im Alleingang zum 2:1-Sieg beim AFC Sunderland. Nach der frühen Führung durch Gardner (5.) sieht es so aus, als würde der Meister nach dem 1:2 gegen WBA den nächsten Rückschlag erleiden, mit seinen beiden Treffern (55., 61.) rettet der 18-Jährige bei seinem Startelf-Debüt aber drei Punkte und verschafft Trainer David Moyes etwas Luft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen