Rooney schießt West Ham ab

Aufmacherbild
 

Wayne Rooney schießt Manchester United in der 31. Runde zum 2:0-Sieg über West Ham. Vor allem der erste seiner beiden Treffer (8.,33.) ist sehenswert. Aus 50 Metern überhebt der in Abwesenheit des verletzten van Persie glänzende Superstar den verdutzten "Hammers"-Goalie Adrian. Das zweite Tore erzielt er nach einer Flanke von Young. ManUnited liegt damit weiterhin auf Rang sieben, zwei Punkte hinter dem Sechsten Tottenham und drei hinter dem Fünften Everton. West Ham rangiert auf Platz 14.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen