Kein Sieger im Merseyside-Derby

Aufmacherbild

Das Merseyside-Derby endet ohne Sieger. Everton und Liverpool trennen sich in der 22. Runde der Premier League mit 0:0. Die beste Chance des Spiels hat Jordan Ibe (26.). Der Liverpool-Youngster hämmert einen Schuss aus gut 20 Metern an die linke Stange. Die zweite Hälfte im Goodison Park verläuft weitestgehend ereignislos. Für "Reds"-Kapitän Steven Gerrard ist es das 33. und wohl letzte Stadt-Derby. In der Tabelle belegen die "Toffees" Rang zwölf, Liverpool ist Siebenter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen