Heimblamage für ManUnited

Aufmacherbild
 

Manchester United verpasst den Sprung an die Tabellenspitze der Premier League. Die "Red Devils" müssen sich am 19. Spieltag völlig überraschend den Blackburn Rovers zuhause mit 2:3 (0:1) geschlagen geben. Yakubu bringt die Gäste nach 16 Minuten in Front, in Minute 51 erhöht er auf 0:2. Ein Doppelpack von Dimitar Berbatov (52., 62.) bringt die spielerisch überlegene Elf von Trainer Sir Alex Ferguson zurück ins Spiel, ehe Grant Hanley United nach 80 Minuten den Todesstoß versetzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen