ManUtd gibt Sieg aus der Hand

Aufmacherbild
 

Manchester United verpasst es in der Tabelle einen Sprung nach vorne zu machen. Die "Red Devils" kassieren im Sonntagabend-Spiel der zwölften Runde bei Cardiff in letzter Sekunde den 2:2-Ausgleich durch Bo Kyung Kim. Zuvor schießen Rooney (15.) und Evra (45.) den Rekordmeister in Führung, Campbell markiert das zwischenzeitliche 1:1 (33.). United liegt mit 21 Punkten auf Rang sechs, auf das zweitplatzierte Liverpool fehlen aber nur drei Punkte. Cardiff belegt Platz 15.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen