Scharner muss verletzt raus

Aufmacherbild
 

West Brom muss in der zehnten Runde der Premier League eine 0:2-Niederlage gegen Liverpool einstecken. Charlie Adam bringt die "Reds" (9.) früh in Führung, Andy Carroll besorgt mit dem Pausenpfiff bereits den Endstand. Paul Scharner beginnt für die Hausherren wie gewohnt im zentralen Mittelfeld, muss aber in der 58. Minute wegen einer Knieverletzung ausgewechselt werden. Liverpool hält mit diesem Sieg den Anschluss zu den CL-Plätzen, West Brom belegt den 13. Tabellenrang.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen