Chelsea gewinnt bei Arsenal

Aufmacherbild
 

Chelsea, Tabellenführer der englischen Premier League, hat den ersten großen Prüfstein der aktuellen Saison mit Bravour gemeistert. Die "Blues" setzen sich im Schlager bei Arsenal mit 2:1 durch. Die Führung durch Fernando Torres (20.) kann Gervinhho mit seinem dritten Saisontreffer noch vor der Pause ausgleichen (43.). Der spielentscheidende Treffer gelingt Juan Mata in der 53. Minute. Beide Treffer resultieren aus Standardsituationen. Für Arsenal ist es die erste Saisonniederlage.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen