Newcastle feiert 1000. PL-Tor

Aufmacherbild
 

Everton und Newcastle trennen sich zum Abschluss der vierten Runde mit einem 2:2. Leighton Baines bringt die Hausherren aus Liverpool bereits in der 15. Minute in Führung. In der 49. Spielminute gelingt dem eingewechselten Demba Ba der Ausgleich. Für die "Magpies" ist es ein besonderer Treffer, nämlich das 1000. Tor des Vereins in der Premier League. Victor Anichebe sorgt für die erneute Everton-Führung (88.), doch Ba kann in der 90. Minute abermals ausgleichen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen