City nur Remis beim Letzten

Aufmacherbild
 

Die Queens Park Rangers ringen Manchester City in der 24. Runde der Premier League ein 0:0 ab. Die "Citizens" sind über 90 Minuten spielbestimmend, bringen den Ball aber nicht im Tor unter. Zabaleta trifft in Halbzeit eins die Latte, QPR-Goalie Julio Cesar hält den Punkt mit starken Paraden fest. Andreas Weimann (zur Halbzeit eingewechselt) kann die 1:2-Niederlage von Aston Villa gegen Newcastle nicht mehr verhindern. Stoke City gegen Wigan endet 2:2, bei Sunderland-Swansea fallen keine Tore.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen