A. Villa gibt Sieg aus der Hand

Aufmacherbild

Aston Villa gibt im Gastspiel gegen West Bromwich Albion den Sieg aus der Hand und muss sich mit einem 2:2 begnügen. Christian Benteke (12.) schießt die Gäste früh in Führung. Noch vor der Pause legt Gabriel Agbonlahor (31.) nach. Kurz nach dem Seitenwechsel bringt Chris Brunt (49.) West Brom heran, ehe Peter Odemwingie (83.) in der Schlussphase zum Ausgleich trifft. Andreas Weimann stand wegen Fiebers nicht im Kader der Gäste.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen