Arsenal gewinnt bei ManCity

Aufmacherbild
 

Manchester City muss im Kampf um die Meisterschaft einen Rückschlag hinnehmen. Die Mannschaft von Coach Manuel Pellegrini verliert in der 22. Runde der Premier League gegen den FC Arsenal zu Hause mit 0:2. Santi Cazorla bringt die "Gunners" in der 24. Minute per Elfmeter in Führung, Olivier Giroud (67.) markiert in der zweiten Halbzeit per Kopf den Endstand. Damit liegen die "Citizens" bereits fünf Punkte hinter Tabellenführer Chelsea, Arsenal klettert auf Rang fünf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen