Manchester City dreht Partie

Aufmacherbild

Manchester City kommt in der 11. Premier-League-Runde zu einem 2:1-Heimsieg gegen Tottenham. Dabei bringt Steven Caulker (21.) die Gäste in der ersten Hälfte sogar in Führung. Nach dem Seitenwechsel sorgt Sergio Agüero (65.) für den Ausgleich, ehe Joker Edin Dzeko (88.) den Sieg für die "Citizens" rettet. Der amtierende Meister liegt damit weiterhin zwei Punkte hinter Tabellenführer Manchester United. Tottenham bleibt am sechsten Tabellenplatz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen