Crystal Palace entlässt Coach

Aufmacherbild
 

Bekannterweise ist die Weihnachtszeit in der Premier League keine besinnliche, nun gibt es ausgerechnet einen Tag nach Weihnachten auch noch die erste Trainerentlassung der Saison. Nach der 1:3-Heimniederlage am Freitagabend gegen Southampton trennt sich Abstiegskandidat Crystal Palace laut "BBC" von Neil Warnock. Der 66-Jährige hatte die Londoner erst zwei Tage vor Saisonstart übernommen, doch Palace liegt nur auf Rang 18. Der bisherige Assistent Keith Millen übernimmt interimistisch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen