Chelsea vor Goalie-Verpflichtung

Aufmacherbild
 

Weil Thibaut Courtois verletzungsbedingt erst 2016 wieder zur Verfügung steht, wird Chelsea offenbar kurzfristig auf dem Transfermarkt aktiv. Wie "Sky Sport Italia" berichtet, hat der italienische Goalie Marco Amelia bei einem Probetraining überzeugt und soll einen Vertrag bis Saisonende erhalten. Der 33-Jährige, der neun Länderspiele absolviert hat, ist seit diesem Sommer vereinslos. Der Routinier stand im vergangenen Frühjahr bei Zweitligist Perugia unter Vertrag, spielte aber nur ein Mal.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen