Chelsea holt Goalie-Oldie

Aufmacherbild
 

Der FC Chelsea sorgt mit einem Transfer für eine (altersbedingte) Überraschung: Als zweiten Keeper hinter Petr Cech verpflichteten die "Blues" nun den 40-Jährigen Mark Schwarzer für ein Jahr. Der Australier stand zuletzt bei Fulham unter Vertrag und absolvierte für die Londoner 170 Spiele. "Ein phänomenaler Klub", sagt Schwarzer über seinen neuen Arbeitgeber, "sie mussten mich nicht groß überzeugen." Nach den Abgängen von Turnbull und Hilaro hatte Chelsea nur mehr einen Goalie im Kader.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen