Barcelona will Ashley Cole

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona hat laut dem "Daily Mirror" die Fühler nach Ashley Cole ausgestreckt. Die Spanier wären bereit für den englischen Verteidiger, der noch bis 2013 bei Chelsea unter Vertrag steht, in der Winterpause 14 Millionen Euro Ablöse zu bezahlen. Neben Barcelona hat auch der russiche Klub Anschi Machatschkala ein Auge auf den 30-jährigen Nationalspieler geworfen. Wie "The Sun" berichtet lockt der Verein den Linksfuß mit einem Wochengehalt von 230.000 Euro.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen