Martinez angeblich zu Arsenal

Aufmacherbild
 

Arsenal hat möglicherweise bereits für Verstärkungen der eigenen Angriffsreihe für kommende Saison gesorgt. Das Team von Arsene Wenger, das am Samstag (18.30h) im FA-Cup-Finale auf Aston Villa trifft, soll laut "Express" für 35 Millionen Euro den 28-jährigen Stürmer Jackson Martinez vom FC Porto verpflichtet haben. Der Vertrag des kolumbianischen Nationalstürmers läuft zwar noch bis 2017, enthält demnach aber eine Ausstiegsklausel, die der Premier-League-Klub genutzt haben soll.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen