Suarez-Comeback gegen ManUnited

Aufmacherbild
 

Luis Suarez steht vor seinem Comeback für den FC Liverpool. Nach einer Beißattacke gegen Chelseas Bratislav Ivanovic fehlte der Uruguayer seinem Team zehn Spiele lang gesperrt. Im League-Cup-Schlager am Mittwoch gegen Manchester United steht der Starstürmer den "Reds" erstmals wieder zur Verfügung. "Es war für ihn hart, nicht spielen zu können. Aber wie er sich in den letzten Wochen auf seine Rückkehr vorbereitet hat, war fantastisch", streut Liverpool-Trainer Brendan Rodgers Rosen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen