Chelsea wirft ManUtd aus FA-Cup

Aufmacherbild

Aus der Traum vom Double für Manchester United. Der souveräne Tabellenführer der Premier League muss im FA-Cup-Viertelfinale gegen den FC Chelsea die Segel streichen. Nach dem 2:2 im ersten Versuch bringt das Wiederholungsspiel an der Stamford Bridge einen 1:0-Sieg der "Blues". Nach einer enttäuschenden ersten Hälfte erzielt Ba (49.) nach Mata-Zuspiel das Goldtor. Danach sind die Gastgeber das bessere Team. Cech verhindert mit einer Glanzparade (61.) den Ausgleich durch Hernandez.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen