Klarer Arsenal-Sieg im FA Cup

Aufmacherbild

Arsenal steht nach einem 4:0-Sieg gegen Coventry City im Achtelfinale des FA Cups. Mann der ersten Halbzeit ist Lukas Podolski. Der Deutsche trifft nach Assist von Özil zum 1:0 (15.) und legt zwölf Minuten später per Kopf nach einer von Per Mertesacker verlängerten Ecke nach. Nach einem Alu-Treffer von Coventrys Clarke bringt Olivier Giroud die Vorentscheidung (84.), Santi Cazorla (89.) setzt den Schlusspunkt. Zwischenzeitlich fällt die Hälfte des Flutlichts im Emirates Stadium aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen