Klarer Arsenal-Sieg im FA Cup

Aufmacherbild
 

Arsenal steht nach einem 4:0-Sieg gegen Coventry City im Achtelfinale des FA Cups. Mann der ersten Halbzeit ist Lukas Podolski. Der Deutsche trifft nach Assist von Özil zum 1:0 (15.) und legt zwölf Minuten später per Kopf nach einer von Per Mertesacker verlängerten Ecke nach. Nach einem Alu-Treffer von Coventrys Clarke bringt Olivier Giroud die Vorentscheidung (84.), Santi Cazorla (89.) setzt den Schlusspunkt. Zwischenzeitlich fällt die Hälfte des Flutlichts im Emirates Stadium aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen