Weimann trifft bei Cup-Sieg

Aufmacherbild

Aston Villa steht im Achtelfinale des FA Cups. Das Team aus Birmingham setzt sich in der vierten Runde zuhause mit 2:1 gegen den FC Bournemouth aus der zweiten Liga durch. Carles Gil (51.) bringt die Hausherren kurz nach dem Seitenwechsel in Führung, ehe Andreas Weimann mit seinem ersten Treffer seit 2. November für die Vorentscheidung sorgt. Callum Wilson (90.) gelingt noch der späte Ehrentreffer. West Ham gewinnt bei Bristol (3. Liga) dank eines Treffers von Diafra Sakho (81.) mit 1:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen