Fünftligist fordert Liverpool

Aufmacherbild
 

Der FC Liverpool zieht trotz ausbaufähiger Leistung in die vierte Runde des FA Cups ein. Die "Reds" kommen zu einem 2:1-Auswärtssieg gegen den Fünftligisten Mansfield. Neuzugang Daniel Sturridge bringt die Gäste mit seinem Debüttor (7.) früh auf Kurs. Der 23-jährige Angreifer wechselte um 15 Millionen Euro von Chelsea an die Anfield Road. In der zweiten Hälfte macht Luis Suarez (59.), der für Sturridge in die Partie kommt, alles klar, ehe Matt Green (79.) der Ehrentreffer gelingt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen