Diego Costa tritt erneut zu

Aufmacherbild
 

Chelsea-Stürmer Diego Costa tritt im Capital-One-Cup-Rückspiel gegen Liverpool den beiden Liverpoolern Emre Can und Martin Skrtel auf den Fuß. "Er hätte locker über Can springen können, tritt ihm aber mit den Stollen auf den Knöchel. Sowas hat ein Top-Spieler nicht nötig", so Liverpool-Trainer Brendan Rodgers. Jose Mourinho spricht hingegen von "unabsichtlichen Aktionen". Die FA könnte den Spanier nachträglich sperren, wenn der Schiedsrichter angibt die Vorfälle nicht gesehen zu haben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen