Mourinho macht sich keine Sorgen

Aufmacherbild

Chelsea-Coach Jose Mourinho will das 1:2 nach Verlängerung bei Sunderland im Viertelfinale des League Cups nicht überbewerten. "Die Qualität unseres Spiels ist beeindruckend. Es ist einfach so, dass wir den Gegner immer am Leben halten. Wir hatten fantastische Torchancen, konnten sie aber nicht nutzen", so der Portugiese, der weiter erklärte, der Bewerb hätte keine allzu große Priorität genossen. Mourinho schonte einige Stammkräfte. Am Montag geht es auswärts gegen PL-Leader Arsenal.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen