Pusic geht nach England

Aufmacherbild
 

Martin Pusic wechselt zu Hull City nach England

Aufmacherbild
 

Martin Pusic ist überraschend in England gelandet.

Der 23-Jährige, der zuletzt für Erste-Liga-Klub Altach auf dem Platz stand, wechselt auf die Insel zu Championship-Klub Hull City.

"Er hat für sechs Monate plus Option unterschrieben", schildert Manager Max Hagmayr gegenüber LAOLA1.

Mögliches Debüt im Carling Cup

Hull City, das 2008 erstmals in der Vereinsgeschichte den Auftstieg in die Premier League schaffte und 2010 wieder abstieg, trifft am Dienstagabend im Carling Cup auf Macclesfield Town.

Pusic, der in 87 Erste-Liga-Spielen für die Admira und Altach 19 Tore erzielte, könnte dabei schon sein Debüt für die "Tigers" geben.

In der Liga startete Hull vergangenes Wochenende mit einer 0:1-Heimniederlage gegen den FC Blackpool in die Saison.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen