ÖFB-Legionär zu Burnley

Aufmacherbild

Renny Smith hat nach dem Auslaufen seines Vertrags bei Arsenal einen neuen Klub gefunden. Der 18-Jährige wechselt nach erfolgreichem Probetraining in die Championship zum FC Burnley, wo er einen Kontrakt für die kommenden drei Saisonen unterschreibt. Der Defensiv-Allrounder spielte zunächst im Chelsea-Nachwuchs, ehe er sich im Sommer 2013 den "Gunners" anschloss. 2014 hat Smith, dessen Großvater mütterlicherseits Österreicher ist, drei Mal für das ÖFB-U18-Nationalteam gespielt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen