Bayern gewinnt den Supercup

Aufmacherbild

Der FC Bayern München gewinnt den ersten Titel in der noch jungen Saison. Der Rekordmeister setzt sich im Supercup gegen Double-Gewinner Dortmund mit 2:1 durch. Bereits in der sechsten Minute bringt Neuzugang Mario Mandzukic, der für den verletzten Mario Gomez im Sturmzentrum agiert, die Hausherren in Führung. Thomas Müller (11.) legt kurz darauf per Abstauber nach einem Stangenschuss von Robben nach. Eine Viertelstunde vor dem Ende gelingt Robert Lewandowski nur noch der Anschlusstreffer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen