Platzsturm bei Relegationsspiel

Aufmacherbild
 

Skandal in der Aufstiegs-Relegation zur 3. Liga in Deutschland. Bei der Partie Kickers Offenbach gegen den 1. FC Magdeburg stürmen die Heimfans beim Stand von 1:3 den Platz und sorgen für eine 20-minütige Unterbrechung. Die Polizei muss eingreifen, es gibt Verletzte und mehrere Festnahmen. "Es ist ein schwarzer Tag für uns. Das hat mit Fußball nichts zu tun. Das wollen wir hier nicht sehen", so OFC-Präsident Lauprecht. Neben Magdeburg steigen Würzburg und Bremen II in die 3. Liga auf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen