Bayern-Triumph im DFB-Pokal

Aufmacherbild
 

Der FC Bayern krönt sich mit einem 2:0-Sieg nach Verlängerung gegen Borussia Dortmund zum Double-Sieger. Zum Helden des Abends avanciert beim DFB-Pokal-Finale im Berliner Olympia-Stadion Arjen Robben. Nach Vorarbeit von Jerome Boateng erzielt der Niederlänger in der 107. Minute aus spitzem Winkel die Führung. Für den Schlusspunkt sorgt in der 123. Minute Thomas Müller. Die Bayern, bei denen David Alaba verletzungsbedingt nicht auflaufen kann, verteidigen damit ihren Titel aus dem Vorjahr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen