Bayern im Pokal souverän weiter

Aufmacherbild
 

Der FC Bayern zieht souverän in die 2. Runde des DFB-Pokals ein. Die Münchner gewinnen bei Jahn Regensburg mit 4:0 (1:0), wobei der klare Sieg erst in der Schlussphase fixiert wird. Mandzukic (80.), der in der 32. Minute das 1:0 erzielt, sowie Pizarro (88.) stellen in den letzten zehn Minuten auf 4:0. Shaqiri (60.) trifft per Freistoß zum zwischenzeitlichen 3:0. ÖFB-Legionär Marco Djuricin spielt bei den Verlierern durch. Weiters: Essen - Union Berlin 0:1 n.V., Sandhausen - Cottbus 3:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen