Pokal: HSV-Bayern, FCK im Pech

Aufmacherbild
 

Der 1. FC Kaiserslautern hat bei der Auslosung für das Viertelfinale des DFB-Pokals Pech. Der letzte verbliebene Zweitligist, der im Achtelfinale Union Berlin mit 3:0 eliminierte, muss auswärts bei Bayer Leverkusen ran. Vize-Meister Borussia Dortmund tritt bei Eintracht Frankfurt an, während die TSG Hoffenheim ein Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg zugelost bekommt. Titelverteidiger FC Bayern ist im Nord-Süd-Gipfel beim Hamburger SV zu Gast. Spieltermine sind der 11. und 12. Februar.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen