BVB erster Pokal-Halbfinalist

Aufmacherbild
 

Borussia Dortmund zieht als erster Klub ins Halbfinale des DFB-Pokals ein. Eintracht Frankfurt liefert sich mit dem BVB eine zweikampfbetonte Partie, mit zahlreichen kleinen Fouls und Nicklichkeiten. Große Torchancen sind aber Mangelware. Der entscheidende Treffer zum 1:0-Auswärtssieg der Borussia fällt in der Schlussphase, als die Dortmunder auf eine Entscheidung nach 90 Minuten drängen. Kehl verlängert eine Eckballflanke von Mkhitaryan und Aubameyang (83.) köpft am zweiten Pfosten ein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen