Langerak-Foul ärgert "Kaiser"

Aufmacherbild

Der Ehrenpräsident des FC Bayern München, Franz Beckenbauer, geht mit BVB-Goalie Mitchell Langerak nach dessen Foul an Robert Lewandowski hart ins Gericht. "Das war das brutalste Torwart-Foul, was es gibt", so der "Kaiser" in der "Bild". "Wahnsinn, dass Schiedsrichter Gagelmann das nicht geahndet hat." In der 117. Minute des DFB-Pokal-Halbfinales zog sich der Pole beim Zusammenprall mit Langerak einen Bruch des Oberkiefers, des Nasenbeins sowie eine Gehirnerschütterung zu.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen