Benaglio erleidet Haarriss

Aufmacherbild
 

Der VfL Wolfsburg muss im Kampf um die Europacup-Plätze wohl auf Goalie Diego Benaglio verzichten. Der Schweizer Nationaltorhüter verletzte sich am Dienstag beim 3:1-Sieg in Bremen bei einem Zweikampf mit Sebastian Prödl, der im Zuge dessen das 2:1 machte. Benaglio erlitt einen Haarriss im linken Mittelfinger und wird wohl am Samstag gegen Eintracht Frankfurt fehlen. "Ich denke, es wird nicht reichen. Alles andere würde mich überraschen", so Coach Dieter Hecking.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen