Straftraining bei Werder und HSV

Aufmacherbild

Werder-Bremen-Trainer Robin Dutt zieht nach der 1:3-Niederlage seiner Mannschaft gegen Ausgsburg die Zügel an. Der Coach streicht den trainingsfreien Montag und setzt stattdessen zwei Trainingseinheiten an. Auch HSV-Trainer Bert van Marwijk greift nach der fünften Pleite in Folge hart durch. In der kommenden Woche wird es keinen freien Tag für die Profis geben, bestätigt Sportdirektor Oliver Kreuzer und verordnet der Mannschaft zudem "verschärfte Einheiten".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen