Bremen holt Frings zurück

Aufmacherbild
 

Torsten Frings kehrt zu Werder Bremen zurück. Der 36-Jährige wird Co-Trainer bei Bremens Regionalliga-Mannschaft. "Ich freue mich, über die Möglichkeit, wieder für Werder zu arbeiten", erklärt der 36-Jähriger gegenüber "Bild". Der 79-fache Teamspieler, der zuletzt beim Toronto FC in der MLS tätig war, musste Ende Februar seine aktive Karriere aufgrund andauernden Hüftbeschwerden beenden. "Wir freuen uns, das Torsten sein ersten Schritte als Trainer bei uns beginnt", so Klaus Filbry.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen