Augsburg verlängert mit Trainer

Aufmacherbild
 

Der FC Augsburg bindet zwei Entscheidungsträger langfristig an den Verein. Wie der Tabellen-Sechste der deutschen Bundesliga unmittelbar vor dem Duell mit Schalke 04 bekanntgibt, verlängert Trainer Markus Weinzierl seinen Kontrakt vorzeitig um zwei Jahre bis 2019. Manager Stefan Reuter unterschreibt einen neuen Vertrag bis 2020. Weinzierl und Reuter sind seit 2012 bei den Bayern und formten aus dem abstiegsgefährdeten Team einen Europa-League-Kandidaten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen