Werder bindet Raphael Wolf

Aufmacherbild

Raphael Wolf wird für seine Leistungen in der vergangenen Saison für Werder Bremen belohnt. Die Norddeutschen sprechen ihm das Vertrauen aus und verlängern vorzeitig seinen Vertrag bis 2017. Der seit 2012 beim Klub unter Vertrag stehende Keeper schafft den Sprung in die erste Mannschaft und erkämpft sich 2014 in weiterer Folge sogar den Stammplatz im Tor. Auch in Österreich konnte der 26-Jährige bereits eine Talentprobe abgeben. Wolf stand davor beim Kapfenberger SV (2009-2012) unter Vertrag.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen