Kölns Ujah geht zu Werder

Aufmacherbild

Der 1. FC Köln muss in der neuen Saison ohne Anthony Ujah auskommen. Der 24-Jährige wird im Sommer zum SV Werder Bremen wechseln, wie die Norddeutschen verkünden. Der nigerianische Stürmer, der eine Ausstiegsklausel nutzt, ist im Sommer 2012 von Mainz 05 zu den "Geißböcken" gekommen und hat in der laufenden Saison zehn Bundesliga-Tore erzielt. Mit Deyverson, Thomas Bröker und Bard Finne werden voraussichtlich drei weitere Angreifer den von Peter Stöger trainierten Verein verlassen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen