Tim Wiese im Training verletzt

Aufmacherbild

Der deutsche Nationaltorwart Tim Wiese hat sich im Training seines Vereins Werder Bremen schwerere Gesichtsverletzungen zugezogen und fällt damit vorerst aus. Wiese prallte mit dem schwedischen Stürmer Markus Rosenberg zusammen und erlitt dabei eine Fraktur zwischen Nase und Auge. Damit fehlt Wiese den ohnehin schon stark ersatzgeschwächten Bremern beim Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund und voraussichtlich auch beim Heimspiel gegen den FC Augsburg am 24. März.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen