Stranzl fällt auch gegen BVB aus

Aufmacherbild
 

Borussia Mönchengladbach muss nach dem Cup-Auftakt auch zum Bundesliga-Beginn auf Martin Stranzl verzichten. Der Abwehrchef muss auch am Samstag in Dortmund nach wie vor aufgrund einer Sehnenreizung im Oberschenkel passen. Laut Trainer Lucien Favre sieht es aber danach aus, dass der 36-Jährige das Training in der kommenden Woche wieder aufnehmen kann. Auch Stranzls Defensivkollege Alvaro Dominguez fällt aufgrund von hartnäckigen Rückenschmerzen mindestens zwei weitere Wochen aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen