H96-Kapitän Stindl zu Gladbach

Aufmacherbild

Lars Stindl verlässt im Sommer Hannover 96 und wechselt für eine festgeschriebene Ablösesumme von drei Millionen Euro zu Borussia Mönchengladbach. Der offensive Mittelfeldspieler erhält bei den Fohlen einen Vertrag bis 2020. Die Teilnahme am internationalen Geschäft soll den 26-Jährigen zum Wechsel bewegt haben. Schon im Winter sagte der Kapitän der 96er, dass er sich gerne weiterentwickeln möchte. Nach 14 Bundesligaspielen hält Stindl heuer bei sechs Toren und drei Vorlagen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen