Schuster will nach Frankfurt

Aufmacherbild

Bernd Schuster, der in der abgelaufenen Saison den FC Malaga trainiert hat, würde gerne Nachfolger von Armin Veh bei Eintracht Frankfurt werden. "Wir haben eine sehr ähnliche Fußballphilosophie. Er hat Frankfurt geprägt in den drei Jahren. Also wäre es ein Plus, wenn man sagt, da kommt ein Trainer, der führt das jetzt weiter", so der ehemalige deutsche Nationalspieler bei "Sky". Neben Schuster gelten Roberto di Matteo, Thorsten Fink und Murat Yakin als Trainer-Kandidaten bei der Eintracht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen