S04 holt wohl Linksverteidiger

Aufmacherbild

Schalke 04 steht nach überstandener Champions-League-Qualifikation vor der Verpflichtung eines neuen Linksverteidigers. Der Transfer von Dennis Aogo, derzeit beim HSV unter Vertrag, nach Gelsenkirchen ist Berichten zufolge so gut wie perfekt. Der 26-Jährige soll zunächst für ein Jahr ausgeliehen werden und würde in direkte Konkurrenz zu Christian Fuchs treten. Aogo fiel bei den Norddeutschen in Ungnade, nachdem er zwei vom Klub genehmigte freie Tage für einen Kurzurlaub auf Mallorca nutzte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen