Schalke bangt um seinen Kapitän

Aufmacherbild

Schalke 04 könnte ohne Kapitän Benedikt Höwedes in die Rückrunde der Bundesliga starten. Der 25-Jährige kann aufgrund von Magen-Darm-Beschwerden am Freitag nicht am Training teilnehmen. Ob der Nationalspieler am Samstag mit zum Spiel gegen den HSV reist, ist laut Trainer Jens Keller noch unklar. Sein Comeback nach fünfmonatiger Pause könnte dagegen Klaas-Jan Huntelaar feiern. "Ich bin konditionell auf der Höhe, von mir aus ist alles möglich", brennt der Niederländer auf einen Einsatz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen